WM B.Sc. Stellwerk

  Stellwerk Modelleisenbahn Urheberrecht: © Matthias Post

Wahlmodul 2| 3 B.Sc.: 3 Credits

„Nur bei gleicher Sicht auf die Objekte fällt einem auf, wenn man verschiedene Aufnahmen nebeneinander legt, was sie gemeinsam haben, was die Grundform (…) ausmacht und was individuelle Variation ist.“ Hilla Becher

„Was wir tun, ist letztlich Geschichten erzählen, und zwar, indem wir (…) Dinge präsentieren, die ihre eigene Geschichte erzählen.“ Bernd Becher, aus: Interview mit Bernd und Hilla Becher“, in: Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst, München 1989.

In diesem Seminar widmen wir uns einer aussterbenden Spezies: dem Stellwerk. Durch technischen Neuerungen obsolet und durch ihre Positionierung auf Bahngeländen, teils komplett von Gleisen umgeben, sind diese kleinen Industriebauten vom Abriss bedroht. Obwohl ihr Denkmalwert in vielen Fällen unbestritten ist und sie die vom Zug aus betrachteten Wahrnehmungslandschaften stark charakterisieren, ist ihre Umnutzbarkeit nur beschränkt gegeben. Dem drohenden Verlust dieser Objekte werden wir durch eine innerhalb des Seminars entwickelten Sammlung begegnen. In zwei Tagesexkursionen werden wir uns gemeinsam ins Feld (NRW) begeben, um die verlassenen Bauobjekte zu untersuchen. Unter dem Motto „adopt-a-signal-box“ wird jeder Teilnehmende mittels der Medien Zeichnung, Text und vor allem Fotografie ein Stellwerk dokumentieren.

Termine & Ort:

16.04.2018, 16:30 – 18:00 Uhr: Kick-Off

23.04.2018, 16:30 – 18:00 Uhr: Input-Vortrag "Sammlungen"

07.05.2018, 16:30 – 18:00 Uhr: Referate

14.05.2018, 16:30 – 18:00 Uhr: Referate

28.05.2018, 16:30 – 18:00 Uhr: Input-Vortrag "How-to-Becher" von Aryan Mirfendereski

08.06.2018: Tagesexkursion Hamm - Böhnen - Köln Dünnwald und Köln Mediapark; Einweisung in die Fotografie durch Aryan Mirfendereski

15.06.2018: Tagesexkursion Essen Zeche Zollverein - Josef-Albers-Museum Bottrop - Rangierbahnhof Osterfeld Süd

25.06.2018, 16:30 – 18:00 Uhr: Tischkolloquium

02.07.2018, 16:30 – 18:00 Uhr: Individuelle Betreuungen

13.07.2018, 10:00-12:00 Uhr: finale Präsentation

Die Termine finden im Templergraben 83, 4. OG, R411 bei der Juniorprofessur WK statt. Zu den Exkursionen werden noch weitere Details bekannt gegeben.

Dozenten: Carolin Stapenhorst & Kerstin Meerbach